Downloads

Im Folgenden finden Sie eine Übersicht über nützliche Downloads:

Fallbeispiel Frankfurter Sparkasse

Die Frankfurter Sparkasse hat Ihren Vertrieb in den letzten Jahren mit unterschiedlichsten Softwareanwendungen gesteuert. Von der Vertriebsplanung über die Vertriebserfolgserfassung bis zum Controlling gab es Medienbrüche, die ein Vertriebsmanagement auf Basis des Vertriebskreislaufes sehr erschwerten […]

Fallbeispiel Sparkasse Osterode am Harz

Die Sparkasse Osterode am Harz hat seit Mitte 2015 die Umsetzung der Vertriebsstrategie der Zukunft mit Begleitung von Banking-Partner in den Fokus gesetzt. In sechs Teilprojekten erfolgte die Konzeption des Zukunftsbildes und die anschließende Umsetzung […]

Fallbeispiel Sparkasse Goslar/Harz

Aufgrund der Situation der Harzgebiete, des geänderten Kundenverhaltens und der Auswirkungen der demographischen Entwicklung steht die Sparkasse Goslar/Harz vor strukturellen Herausforderungen. Um den Kundenanforderungen zukünftig gerecht zu werden, müssen alle Vertriebskanäle geprüft und […]

Fallbeispiel Kreissparkasse Grafschaft Diepholz

Mit Hilfe des Vertriebs-Check Online wurde der Status Quo der Kreissparkasse Grafschaft Diepholz erfasst und daraus kurzfristige sowie mittel- und langfristige Handlungsempfehlungen abgeleitet. Das gemeinsam entwickelte Handlungsprogramm soll künftig online- und multikanalaffine Kunden […]

Fallbeispiel Sparkasse Nürnberg

Die Sparkasse Nürnberg betreibt seit geraumer Zeit einen intensiven Online-Vertrieb. In der Vergangenheit wurden die eingehenden Multikanal-Anfragen über unterschiedliche Einheiten in unterschiedlicher Tiefe bearbeitet. Daraus resultierte ein uneinheitliches Auftreten mit großen Qualitätsunterschieden […]

Das Banking-Partner Vertriebshaus der Zukunft

Das „Banking-Partner Vertriebshaus der Zukunft“ ist Ihre ganzheitliche Lösung für die Herausforderungen der Zukunft. Ein umfassender Blickwinkel ist stets Grundlage unseres Handelns.

Das Kunden-Service-Center

Die Kunden der Sparkasse erwarten eine erhöhte Servicebereitschaft ihres Kreditinstituts. Neben dem online verfügbaren Service- und Produktangebot ist auch der telefonische Kanal für den Kunden ein weiteres bedeutendes Qualitätsmerkmal, mit dem die Sparkasse deutlich die Kundenzufriedenheit erhöhen kann […]

Die Direkt-Filiale

Die Migration auf die Internet-Filiale 6 ist ein Baustein zum Erfolg im Multikanalvertrieb und setzt eine Fülle von umgesetzten Service- und Vertriebsprozessen für alle Kanäle voraus. Die Kunden werden hierbei aktiv auf die Kanäle Internet und Telefon geleitet und erleben dort ein auf Service und Vertrieb ausgerichtetes […]